• slider5
  • slider6
  • slider7
  • slider8
  • slider9
schatten

Rettungssanitäter mit Führerschein C1

Für die Förderung der Mobilität und der Chancenverbesserung einer schnellen Tätigkeitsaufnahme bieten wir die Ausbildung zum Rettungssanitäter auch mit dem Führerschein Klasse C1 an. Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besitz der Führerscheinklasse B.

Während der Ausbildung zum Rettungssanitäter setzen wir auf eine ausgewogene Kombination aus interessanter Theorie und kurzweiliger Praxis in einer angenehmen Lernatmosphäre. So ist es uns möglich, Ihnen die Ausbildungsinhalte gut zu vermitteln und auch für die benötigte Abwechslung zu sorgen. Um alle Lerntypen anzusprechen und einen erfolgreichen Abschluss zu erzielen, setzen wir auf wechselnde Unterrichtsmethoden. 


Statt Quantität setzen wir auf Qualität. Wir bieten jährlich maximal 5 Kurse der Ausbildung zum Rettungssanitäter an und begrenzen die Kursgröße auf 20 Teilnehmer. 



Wir schulen in Anlehnung der aktuellsten „Empfehlungen für die Ausbildung von Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitätern“ des „Ausschuss Rettungswesen“. Diese Empfehlungen können Sie HIER nachlesen. Durch das von uns nachweisbare Erfüllen der Empfehlungen und das erfolgreiche Bestehen der Rettungssanitäter-Prüfung bietet sich ihnen die Möglichkeit, die Berufsausbildung zum Rettungsassistenten zu verkürzen.